Springe zum Inhalt

Typ macht aus Bushaltestelle ein Café


Wenn schon warten, dann mit Stil. George Barratt-Jones hat aus einer Bushaltestelle ein spontanes Café gemacht und serviert dort umsonst Kaffee, Tee und Kekse. Nette Idee, die eine sonst eher selten spaßige Fahrt mit den Öffis gleich ein bisschen erträglicher macht.

So I created the "First Class Bus Stop". Serving people coffee, tea and a home made cookies. While cafe music is being played in the background. People can come to have a chat. Get to know the people in their neighbourhood.

This project was all about creating more fun. Making people 10% happier.


via

5 Gedanken zu „Typ macht aus Bushaltestelle ein Café

  1. Pingback: Win-Compilation im August 2019 – Powered by WIHEL und langweiledich.net - Ein Ostwestfale im Rheinland

  2. Pingback: Win-Compilation August 2019 | Was is hier eigentlich los

  3. Pingback: Win-Compilation August 2019 | Win-Compilation

  4. Pingback: WIN Compilation August 2019

  5. Pingback: Langweilige Bushaltestelle in Erste-Klasse-Bar umgewandelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.