Wer kümmert sich eigentlich um den Twitter-Account von Hans Hans-Christian Ströbele?


An der Stelle könnte man natürlich wieder supi über weltfremde Politiker ablästern, für die das mittlerweile 30 Jahre altes WorldWideWeb noch unerforschtes Neuland ist. Bei diesem sympathisch breit lächelnden Foto vom alten Ströbele kann ich ihm aber gar nicht so richtig böse sein und immerhin macht er das mit seinen 79 Jahren ja offenbar sogar selbst. Und im Endeffekt ist mir so ein Tweet ja ohnehin lieber als das vieles von dem, was andere Politiker auf Twitter so von sich geben (nicht nur in Amerika). Besser als covfefe.

Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.