FloppyDisks-Hacker: Doku über die C64-Cracker-Szene 1986


Ein mittlerweile 32 Jahre alter Bericht über deutsche Videospiel-Cracker, die als Kinderzimmer-Mafia die damaligen Floppy-Disk-Games crackten und Gangsta-Namen trugen, wie z.B. The Dynamic Duo oder Headbanger. Immer im Duell mit Kopierschutz und Polizei. Als sportliche Challenge. Aber auch für die 15 Minuten Ruhm in den goldenen 80igern.
Sämtliche Spiele, die damals noch bis zu 150 Mark kosteten (für einen fuckin verpixelten Flugsimulator!), gibt es heute übrigens ganz ohne cracken als Browser-Game im Internet. Alles umsonst.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.