Springe zum Inhalt

Heimathorst & sein Männer-Ministerium (Gruppenfoto)


Horst hat das Team für sein neues Männer-Ministerium vorgestellt. Offenbar ist es einzig und allein dafür da, um die Rechte von Krawatte tragenden Weißwürsten zu sichern. Tja. Frauen gehören scheinbar auch nicht zu Deutschland.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.