Eine Rave-Doku vom ORB aus dem Jahr 1993 | Prodigy, Marusha und das Mayday


Machen wir uns nix vor. Die 90er waren musikalische gesehen nicht unbedingt das beste Jahrzehnt der Menschheitsgeschichte. Aus nostalgischen Gründen geben wir uns das ja aber trotzdem mal ganz gerne. Neben Bands wie Aqua, TicTacToe und der ersten Bravo-Hits-CD, war es aber auch die Zeit der Techno-Raves in Deutschland, die mit der Loveparade damals in Berlin ihren Höhepunkt fand.
Ein Fernsehbericht vom ORB zeigt, was und wie es in der Technoszene von damals™ so abging. Neben Interviews mit Prodigy & Marusha kommen u.a. die Gäste vom Mayday zu Wort. Das Festival gibt es im Gegensatz zur Loveparade übrigens immer noch.

Und wenn eure Ohren aus irgendeinem Grund doch noch mehr von damals™ wollen, bitte schön.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.