Sci-Fi-Short im 80s-Style: Metaman


Irgendwas zwischen Power Rangers, Tron und Drive. Sowohl von der Ästhetik als auch vom Storylevel. Mit lilapinkblauen Neonfarben und einem klassischen Sytnhi-Soundtrack. So wie es sich eben gehört für einen Sci-Fi-Kurzfilm mit einer Prise 80s-Charme.
via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.