Die Bundesregierung hat im Fall Böhmogan entschieden:

Satire darf alles – nur nicht Erdogan beleidigen. #Merkel

— alf frommer (@siegstyle) 15. April 2016

Zumindest bis 2018. Da wird §103 dann abgeschafft, weil er laut Bundesregierung weg kann, jetzt aber noch nicht (eindeutig Realsatire). Bis dahin dreht sich Tucholsky wahrscheinlich mehre Male im Grabe um. Und mich kotzt jetzt schon an, dass das inzwischen leidige Thema damit immer noch nicht durch ist...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.