Ey, das Buch war aber viel besser als der Film – der Film!

.

Ich gestehe. Schon in der Schule hab' ich mir zu allem, was länger eine Seite war, die jeweilige Verfilmung gekauft, um ja nicht zu viel lesen zu müssen (bis auf Comics natürlich, die haben ja Bilders). 
Und bis heute bin ich eher so der Typ, der jeden Film zum Buch, aber nicht das Buch kennt (was ist dieses Buch überhaupt?). Und ja, ich weiß, das Original ist immer besser als das "Remake". Ich mag's halt trotzdem lieber in audiovisueller Kinolänge. Mir doch egal. Und die YouTuber von Fatawesome sehen das mindestens ganz genau so. In einem Kurzfilm, der wahrscheinlich keine Buchvorlage hat: The Book Was Better Than The Movie - The Movie.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.