Telefon-Prank | Zwei Pizzalieferdienste miteinander verbinden und machen lassen

.
 Pranks gibt es ja inzwischen so oft im Internetz, das sie beinah schon langweilig geworden sind. Um da in der heutigen Zeit noch wirklich was zu reißen, braucht es entweder viel Glück oder man geht in Sachen Dreistigkeit so weit, dass man fast (oder auch nicht nur fast) auf die Fresse kriegt. 
Oder aber man macht es wie der australische Prankster Tyron Williams, besinnt sich auf die guten alten Telefonstreiche und verbindet kurzerhand zwei Pizzalieferdienste miteinander, die sich gegenseitig ihre Bestellungen durcheinander quasseln und verbessern. Das geht auch.

PS: Ich weiß, der Ton ist nicht so dolle. Dafür gibt's aber ansteckende Mitlacher und Anregungen zum Mittagessen.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.