Springe zum Inhalt

Kurzdoku: Hong Kong Playground – ein Asia-Trip zwischen Parkour & Natur

Parkour-Videos sind eine tolle Sache. Gefährliche Sprünge, gute Mucke, schnelle Schnitte - zackzackzack! Da ist es auch ganz nett, wenn man auch mal die Protagonisten selber zu Wort kommen lässt und insgesamt ein bisschen Tempo rausnimmt. 
Im Special von Flow reisen u.a. die beiden Parkour-Sportler Ed und Jason (Storm Freerun & Team Farang) in das weit entfernte Hong Kong. Dort haben sie nicht nur geeignete Locations zum springen und landen gefunden, sondern auch jede Menge Gleichgesinnte kennengelernt. 
Nebenbei streifen sie durch die wunderschöne Natur der doch sehr grünen Metropole in China und werden dabei auch schon mal zu Klippenspringern. Gute Mucke und Parkour-Action gibt's aber natürlich auch. Das werdet ihr aber verkraften, denk ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.