Springe zum Inhalt


Young Hurn bewirbt seine aktuelle Love Hotel EP mit einer Band (mit u.a. Lars Eidinger), die aussieht wie 5 Alexander Marcüsse aus den 80ern, die durch die Zeit gereist sind. Und so ungefähr klingt das dann auch. Irgendwie trashig. Irgendwie shice. Aber irgendwie auch ganz geil.