Springe zum Inhalt


Circuit hat mich ein wenig an Bernd das Brot und auch an die Trainmen-Story in Matrix erinnert. Ein durchaus gelungener und insgeheim sehr tiefsinniger Kurzfilm über einen Elektriker, der in Raum und Zeit festhängt. Und das vom und mit Schauspieler und Musiker Käpt'n Peng aka Robert Gwisdek. Was kann dieser Mann eigentlich nicht?

(Direktlink zum Video)