Springe zum Inhalt

.

Mad Max hat gerade bei den Oscars richtig abgeräumt und insgesamt 6 goldene Männchen gewonnen. Zeit, diesem Meisterwerk von Roadapokalypsemovie Tribut zu zollen. Zum Beispiel mit dieser stylish animierten Kurzhommage von JDM & Bounty Banana. Let's ride!

Track: Defiant Order by Birdy Nam Nam
via

Nochmal ein neuer Trailer zu Fury Road, dem ersten Film des 3-fachen Mad Max Remakes von George Miller. Mit nochmal pompöseren Bildern und natürlich nochmal mehr Action. Am 4. Mai bei uns in den Kinos. Und ich will das immer noch dringend sehen (hoffe aber, dass mir das am Ende nicht sogar zu actionlastig bzw. zu michaelbayig wird)! 
"From director George Miller, originator of the post-apocalyptic genre and mastermind behind the legendary “Mad Max” franchise, comes “Mad Max: Fury Road,” a return to the world of the Road Warrior, Max Rockatansky. 
Haunted by his turbulent past, Mad Max believes the best way to survive is to wander alone. Nevertheless, he becomes swept up with a group fleeing across the Wasteland in a War Rig driven by an elite Imperator, Furiosa. They are escaping a Citadel tyrannized by the Immortan Joe, from whom something irreplaceable has been taken. Enraged, the Warlord marshals all his gangs and pursues the rebels ruthlessly in the high-octane Road War that follows."


Das Wort "Remake" kann ich eigentlich schon nicht mehr hören. Und mit Mad Max bin ich früher auch nie so richtig warm geworden. Aber das, was da 2015 kommen wird, sieht wahrlich ganz schön geil aus. Lasst uns gemeinsam hoffen, dass sich das dann in einem Jahr nicht mehr nur über den Trailer sagen lässt.