Springe zum Inhalt


Stammt vermutlich aus einer älteren Ausgabe des gerade dicht gemachten Intro-Magazins (RIP) und ist tatsächlich ein ganz guter Ratschlag. Zum einen, weil Nesrin inzwischen hoffentlich einen Freund mit Geschmack gefunden hat - und zum anderen, weil es mich daran erinnert, mir heute Festival-Tickets zu kaufen. Und zwar: jetzt. Ich bin dann mal Geld für Bands ausgeben, die nicht Frei.Wild heißen. Bis denni.

via

2

Wiedergefunden: Aus aktuellem Anlass. #FCKFRWLD #PatriotenArschgeburten #FreiWild

A post shared by Charles Engelken (@charlesengelken) on

Ja, okay. 3 Konzerte spielen sie wohl noch. Danach soll aber wirklich endgültig Schluss sein mit der Scheiße. Jedenfalls haben sie das auf ihrer Seite so verkündet (eigentlich verlink' ich doofe Bands ja nur ungern, aber nicht dass ich noch als Lügenpresse dastehe: hier).
Und ich glaube ja, so sehr hab' ich mich das letzte mal gefreut, als Unheilig seine Karriere beendet hat. So mag ich Montage.

Update: zu früh gefreut - sie machen leider nur eine Pause. Aber wenigstens haben wir erstmal ein Weilchen unsere Ruhe. Ist ja auch was.