YouTuber Reed Windle hat sein Social Life ab dem 30. Lebensjahr zusammengefasst, das hauptsächlich daraus besteht, sich erzählen zu lassen, dass Menschen keine Zeit haben, weil sie jetzt ja so viel wichtigere zu tun haben. Ich fühle mit. Komplett.

Freunde treffen mit Mitte 20: Hey, heute Abend was trinken?
- Sicher, Digga!
- Bin in 5 Minuten da und bringe Bier mit.
- I bims schooon dabej!!1

Freunde treffen mit Mitte 30: Hey, heute Abend was trinken?
- Sorry, muss leider IMMER arbeiten. Eventuell kann ich im November 2043 ein paar Minuten freimachen.
- Sorry, meine Frau ist gerade schwanger und ich werde mich die nächsten 18 Jahre nicht mehr melden.
- Sorry, aber ich bin jetzt erwachsen und superuncool. Sowas mache ich nicht mehr.


Ich bin ja letztes Jahr 30 geworden und ehrlich gesagt verstehe ich das ganze Geheule um diese ominöse Zahl bisher nicht so wirklich. Aber mal 'ne ganz andere Frage: kann man den Zahn der Zeit eigentlich auch bei der Zahnfee abgeben? Und ist das jetzt Spongebozz oder Flavor Flav? Ich möchte meinen jedenfalls gerne loswerden und könnte gerade etwas Taschengeld gebrauchen.