Springe zum Inhalt

Twittwoch #12

Die Erde ist kaputt, aber immerhin funktioniert die Sonne noch und bringt uns gutes Wetter in eine schlechte Welt. Corona ist wieder mal irgendwie vorbei, aber irgendwie auch wieder mal nicht. Und während eigentlich verstörende Kriegsbilder zum gruselig gewohnten Normalzustand werden, verdrängen wir alle immer mindestens eine der zu vielen globalen Krisen, weil der Mensch vielleicht einfach gar nicht dafür gedacht ist, 24/7 alle Probleme dieser Welt gleichzeitig und livegestreamt zu verarbeiten.

2 Gedanken zu „Twittwoch #12

  1. Martin Däniken

    Pfleg dich..machs dir schön-sonst machst dir keiner...in diesem Sinne pinne (weil nicht reimt gemeint war penne )...
    ach, ich weiß es doch auch nicht!
    Dir noch ein schön beklopptesbeklopptes W.E.!

    Antworten
  2. TausendSascha

    Der Twittwoch ist diesmal eigentlich ein Twonnerstag, weil ich gestern der müdeste Mensch der Welt war und den ganzen Tag durch ein 6-stündiges "Mittagsschläfchen" verpennt habe. Ich bereue nichts. <_<

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.