Springe zum Inhalt

Twittwoch #11

Die Nachrichten sind so voll von Kriegsbildern, dass eine Pandemie keinen Platz mehr hat. Den Klimawandel gibt es eigentlich auch noch, aber die Menschheit ist leider immer noch zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Und das Schönste gerade ist das Wetter, weil es weder besonders warm noch besonders kalt, sondern ganz langweilig normal ist, was ungefähr der Zustand ist, in dem ich die Welt gern mal wieder sehen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.