Wie sieht es eigentlich inzwischen mit dem Digitalisierungs-Upgrade in Schulen aus?

Nun. Laptops gibt es noch nicht für alle. Tablets auch nicht. Internet auch nicht. Dafür kann man aber mittlerweile in fast allen Schulen atmen. Das ist doch schon mal ein Fortschritt. Und falls die Schüler bei Minusgraden ein bisschen frieren, schicken wir wahrscheinlich noch ein paar Wolldecken raus, damit die Kids nicht wieder auf die Idee kommen, zu streiken.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.