Neuseeland hat Corona durchgespielt


Schnelle Reaktion, konsequentes Durchhaltevermögen und das Glück, ein Inselstaat mit nicht mal 5 Millionen Einwohnern zu sein, hat Neuseeland wohl vorerst durch Corona gebracht. Inzwischen gibt's dort seit 100 Tagen keine Neuinfektionen mehr und alles ist erstmal wieder back to normal (außer für Einreisende). Premierministerin Jacinda Ardern scheint Viren ähnlich souverän weglächeln zu können wie ein Live-Erdbeben in einem Fernsehinterview - und kann sich jetzt auch noch eine zumindest bis dato erfolgreich überstandene Pandemie in ihren "Lebenslauf" schreiben: Glückwunsch.

1 Kommentar

  1. TausendSascha

    Oder auch nicht - aber dafür reagieren sie schneller als Speedy Gonzales:

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.