Baby-Yoda ist das neue Spirit-Animal des Internetz


Eigentlich war ich ja schon durch mit Star Wars und hab die letzten Teile gekonnt ignoriert, weil mich der ganze Hype um viele gar nicht mal so geile Filme dann doch sehr genervt hat.
Die Boba-Fett-Serie aka The Mandalorian habe ich aus irgendeinem Grund dann aber doch angefangen und mich wie das halbe Internet anscheinend auch in Baby-Yoda verliebt (jajaja, ich weiß, das ist eigentlich nicht Baby-Yoda, blablabla).
Das vielleicht süßeste und definitv mächtigste Film-Tierchen seit Gizmo, das gerade die Meme-Runde durchs Netz macht und allen anderen im Universum die Show stiehlt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.