Die nächste deutsche Netflix-Serie: We Are The Wave | „Die Welle“ als linksextreme Bewegung


Die Welle kennt ihr alle spätestens seit der Neuauflage mit Jürgen Vogel und Frederick Lau und veranschaulicht eigentlich sehr simpel die Entstehung einer faschistichen Diktatur.
Die neueste Netflix-Serie Wir sind die Welle beruht auch auf dem ursprünglich 1967 veröffentlichten Original, macht aber scheinbar eine antikapitalistische und linksextreme Gutmenschen-Bewegung daraus, was so ziemlich genau das Horror-Szenario von Rechtspopulisten ist, die bei jeder noch so kleinen Veränderung die radikale Öko-Diktatur aus Antifa & Social-Justice-Warriors beschwören (für die olle Storch ist die Welle z.B. eine Analogie zu FridaysForFuture lel).
Politisch eventuell alles sehr schwierig und bedenklich, ich kann aber auch nicht abstreiten, dass ich genau dadurch auch sehr neugierig auf die inzwischen fünfte deutsche Netflix-Serie geworden bin. Zumal das ja nur ein Trailer ist und die ganze Serie hoffentlich mehr zu bieten hat als Nazi-Phantasien. Release ist am 1. November.

Ein rätselhafter Schüler führt vier idealistische Teenager in einer Revolte gegen den wachsenden Nationalismus an. Doch ihre Bewegung nimmt eine düstere Wende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.