RATM-Covers: Brass Against the Machine


Brass Against the Machine machen ihren Namen zum Programm und covern RATM im Brass-Sound. Und das klingt dank der mit ordentlich Druck ausgestatteten Stimme von Sophia UrAstar besser als man es erwartet. Viel besser sogar. Da kann man sich neben Killing in the Name of auch gleich noch mal Guerilla Radio und Wake Up geben.


via

1 Kommentar

  1. Pingback: Brass-Cover von Rage Against the Machine-Liedern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.