Springe zum Inhalt

Neue Kryptowährung aus Hamburg: Diggacoin


Moin Coin aus'm Norden - in Hamburg gibt es offenbar bald eine neue Währung: Diggacoin. Hanseatic Cryptocurrency von einem Dude vom inzwischen geschlossenen Label Rattos Locos, das nun doch noch Ca$h zu machen scheint (zumindest laut Hip-Hop-Podcast). Diesmal eben wortwörtlich. Mit Blockchains statt Goldketten um den Hals. Na dann. Viel Spaß beim hodln, Diggas.

Ein Gedanke zu „Neue Kryptowährung aus Hamburg: Diggacoin

  1. Pingback: Diggacoin: Die erste Kryptowährung aus Hamburg | Dressed Like Machines

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.