Schulz & Böhmermann Special-Folge: Der Talkshow-Fake

Eine Sonderausgabe von Schulz und Böhmermann, die in ihrer Talkshow eine Talkshow inszeniert haben. Im Prinzip also wie in den 90ern. Nur eben nicht mit Laiendarstellern, sondern mit richtigen Schauspielern. Lars Eidinger, Iris Berben, Karoline Herfurth und Katharina Thalbach nämlich, für deren entsprechende Rollen sogar Wikipedia-Artikel angelegt wurden (inzwischen gelöscht).
Keine Ahnung, ob die beiden Talkmaster of Desaster damit möglicher Kritik ausweichen wollten - die FAZ schrieb heute von den schlechtesten Moderatoren der Welt - ich fand die Special-Episode aber erfrischend anders.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.