Durchgeknallter Typ springt vom 40m-Hochhaus ins Wasser

.

Ich weiß nicht, was ich beeindruckender finden soll: seine offensichtlich riesigen Balls of Steel oder doch seine unsagbare Dummheit? Wirklich am Leben zu hängen scheint der Typ auf jeden Fall nicht. Und ich persönlich würde das ja nicht mal für 1 Mio. Kekse, Bier und Euro machen. 
Aber er kriegt ja auch was viel Besseres dadurch: Internetfame! Dafür kann dem Tod schon mal entgegenspringen. Naja. Von mir aus kann ja jeder machen, was er will. Außer ihr macht das nach. Dann bring ich euch um (wenn ihr nicht schon tot seid).


via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.