Springe zum Inhalt

Logikfehler-Vergleich: Aus Protest die AfD wählen ist wie…

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ich verstehe ja nicht, warum Mensch aus Protest nicht einfach nicht wählt - oder aber die Protestpartei die PARTEI nimmt (die soll ja sehr gut sein). Noch weniger versteh' ich aber, wie man sich dann auch noch ausgerechnet für die AfD entscheiden kann. Ich geh' ja auch nicht auf ein Helene-Fischer-Konzert, wenn ich 'nen bescheuerten Ohrwurm loswerden will.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Oder aber der Klassiker:

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.