Springe zum Inhalt

Sachsen sucht neue Sachsen

Ein sehr amüsanter #Zippert heute wieder in der @welt: "#Sachsen sucht eine neue Bevölkerung" pic.twitter.com/vdT8Mol0W7

— Tobias Brunner (@ToBrunner) 29. Mai 2016

Sachsen hat genug von sächsistischer Kackscheiße und tauscht das angebliche "Volk" einmal komplett aus. Und das wäre vielleicht gar nicht mal die schlechteste Idee. Das Wort zum Sonntag am Montag aus der Offline-Ausgabe der Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.