Springe zum Inhalt

Britische Zeitschrift bietet 1000£ Preisgeld für das beste Schmähgedicht über Erdogan

"A UK-based magazine has offered a prize to the author of the most offensive poem about Turkish President Recep Tayyip Erdogan, who is suing a German comedian over a satirical verse.

The Spectator is offering £1,000, donated by a reader." (BBC)

Genau genommen stammt das Geld von einem  Leser. Die Zeitschrift aka The Spectator vergibt aber den Preis. Und ich bin mal gespannt auf das Ergebnis. Denn eines hat der türkische Präsident, der gegen einen Menschen vorgeht, der sich über ihn lustig machte, auf jeden Fall bewirkt ==> die ganze Welt macht sich nun über ihn lustig. 
Tja. Ein Eigentor, bei dem wir alle offensichtlich noch sehr viel zu lachen bekommen werden. Danke dafür, Erdi. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.