Springe zum Inhalt

Warum im Fernsehen nur Mist läuft – und im Internet auch

.

Die Rocketbeans haben den Fernsehkritiker in ihr Almost Daily eingeladen und mit ihm ein bisschen über langweiliges Zeug zu quatschen. Und zwar langweiliges Zeug im Fernsehen und - seit es das Internet gibt - im Internet. Und meine äußerst wissenschaftliche Theorie dazu ist übrigens eine, die sich auch in den Kino- und Musikcharts anwenden lässt: Scheiße schwimmt immer oben.    

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.