Springe zum Inhalt

#Musikfernsehen #54 | Rejjie Snow, MØ, MC René, Haftbefehl, Washed Out, Teesy, Last Lynx, Jim Pressing & Stubenhacker

 .
Rejjie Snow hat ja meiner Meinung nach ein "j" zu viel in seinem Namen. Davon abgesehen find' ich seinen aktuellen Song + Video von Nights Over Georgia wirklich großartig (und freue mich auf's Spektrum-Festival!).

 .
sehe ich wahrscheinlich aufm Dockville. Und ihr (und ich auch, yeah!) könnt jetzt ihr neues Video zu Walk This Way sehen.

 
Von MC René habe ich ja tatsächlich mal ein Buch gelesen. Seit dem mag ich den Typen total. Und deshalb find ich auch seinen neuen Song Prinz von Nike Air gut. Und, weil er auch mich ein bisschen disst. Im Clip sind irgendwo übrigens auch Joko, Klaas und die liebliche Violetta versteckt. (Direktlink)

 .
Hafti dürft ihr ab sofort auch Julius Cesar nennen. Das verkündet er zumindest in seinem neuen und gar nicht mal schlecht bebilderten Video.

 .
Keine Ahnung, wer Washed Out sind. Aber Videos (und Songs) können die anscheinend ganz schön gut. So jedenfalls mein Eindruck nach dem auch von Vimeo Staff Pick ausgezeichneten Weightless. (Direktlink)

 .
Teesy haut das erste Video bzw. den ersten Song aus seinem Debütalbum Glücksrezepte raus. Der Anfang.

 .
Zu Last Lynx kann ich nichts sagen, außer, dass der Song Curtains seit diesem Video gerne in meinem Ohr chillt.

 .
Jim Pressing & Stubenhacker machen keinen gewöhnlichen Rap. Sie machen Was Anderes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.