Springe zum Inhalt

Durch den Eiskanal in der Egoperspektive


Ganz schön schnell - aber leider auch ganz schön wackelig. Das nächste mal brauchen wir unbedingt 'ne Steady-Cam. Dafür ist die  gesamte Rutschpartie jedoch fehlerfrei und unbeschadet bis zum Schluss.
Das Video stammt übrigens sogar aus Sochi, ist allerdings schon über 1 Jahr alt.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.