Springe zum Inhalt

Die Doku zum besten PS3-Titel: Grounded – Making The Last of Us

Gerade eben hab ich mir noch den zwar kurzen, aber wundervollen Download-Content zu The Last of Us (The Left Behind) gegeben, nun gibt es schon Nachschub. Diesmal in Form eines 1 1/2-stündige Films, der euch ein Making Of des wohl besten Spiels der letzten Konsolengeneration präsentiert.
Naughty Dog, die auch schon für Uncharted verantwortlich waren, haben mit diesem Titel gezeigt, dass Videospielfiguren sich doch realistisch verhalten können. Man kauft denen einfach ab, dass es irgendwo da draußen tatsächlich Charaktere wie Joel und Ellie gibt, die exakt so sind, wie sie gezeichnet wurden. 
Die von Sony hochgeladene Doku gibt Einblicke in die Entwicklung der Ideen der Macher und dessen direkten Umsetzungen im Spiel. Sie zeigt auch, dass hinter einem riesigen Videogame-Titel wie The Last of Us heutzutage mindestens genauso viel Aufwand steckt wie bei Blockbustern im Filmbereich. 
Aber Vorsicht, es herrscht Spoiler-Gefahr. Falls ihr das Ding also noch zocken wolltet, tut das - und kommt erst dann wieder. Ansonsten, gönnt euch.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.