Springe zum Inhalt

Cover-Remix: ~Hallelujah~


Vielleicht liegt es an dieser deprimierenden Pandemie-Endzeitschleife, aber momentan haben meine Ohren das Bedürfnis, traurige Song-Klassiker mit hoffnungsvollen Vibes zu hören - und ich offenbar Lust darauf, diese zu remixen.
Aus eventuell auch weinachtlichen Gründen bin ich dann bei Hallelujah gelandet und hab davon 'nen kleinen Instrumental-Remix mit Bass, Chor-Samples und ein paar Drums gebastelt - und anschließend dieses wunderhübsche Cover von Tiffany Day draufgepackt, die sich in ihrer Videobeschreibung irgendwie dafür entschuldigt, dass die Gitarre eher dürftig klingt und ein ordentliches Instrumental fehlt. Nun - jetzt nicht mehr:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.