Springe zum Inhalt

Ein Festival für alle ausgefallenen Festivals

Das "Festival für Festivals" feiert alle Festivals, die dieses Jahr leider ausfallen müssen. Und zwar vom 21. - 23. August. Mit dabei ist auch mindestens ein Festival, an dem ihr euch alljährlich Live-Musik und andere Drogen einverleibt (mit dabei u.a. auch das Dockville und das Spektrum, an dem ich das sonst immer tue). Ich bin zwar ein bisschen enttäuscht, dass die Support-Box weder Dosenravioli noch Dosenbier enthält, teile das hier aber trotzdem gerne, weil ich nicht möchte, dass auch 2021 keine Festivals stattfinden, weil alle pleite gegangen sind. Immerhin: wer für'n 10er ein Bändchen kauft, hat nächstes Jahr die Chance, umsonst auf alle teilnehmenden Festvials zu kommen.

Die Festivallandschaft steht vor der größten Herausforderung ihrer Geschichte - ganze Umsätze brechen weg und viele Veranstaltende verlieren ihre Existenzgrundlage. Damit wir auch im nächsten Sommer gemeinsam feiern können, braucht es jetzt uns, die Festivalfans! Die Einnahmen des Festival für Festivals fließen an die Festivallandschaft oder direkt an dein Lieblingsfestival. Werde mit deinem Camp Teil des wichtigsten Festival des Jahres.

Über hundert Festivals haben ihre Köpfe zusammengesteckt, um euch drei Tage Festivalprogramm nach Hause zu senden. Während ihr den Campingstuhl auf dem Balkon oder im Park eures Vertrauens aufgeschlagen habt, könnt ihr über unsere Webseite ein einmaliges Programm auf der Mainstage verfolgen. Kochshow, Bieryoga, Game-Show Formate und natürlich Live-Konzerte inklusive Aftershowpartys mit dem obligatorischen “letzten Song” zum in den Armen liegen.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.