Regierung schwächt ohnehin schon viel zu schwaches Klimapaket nochmal ab

Im finalen Entwurf des Umweltministeriums hat die Bundesregierung die Ziele des neuen Klimaschutzgesetzes offenbar deutlich abgeschwächt. Im Vergleich zur ursprünglichen Planung werde beispielsweise für das Jahr 2040 kein nationales Ziel zur CO2-Einsparung mehr definiert. In Berlin und anderen Metropolen startet die Protestgruppe Extinction Rebellion mit Blockaden. (SZ)

Mal abgesehen davon, dass die Klimakatastrophe uns umso mehr kosten wird, umso weniger wir jetzt tun und wir uns von der Erde so langsam verabschieden können, wenn das so weitergeht - wie fucking wenig interessiert sich die Politik eigentlich für mehr als eine Million Menschen, die allein hierzulande auf der Straße waren, nochmal Millionen mehr dahinter und 99,9% der gesamten Wissenschaft? Frage für einen Freund aus der zukünftigen Generation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.