Game of Thrones Petition: 1 Mio. für Staffel8-Remake

Eine Folge steht noch aus. Bisher scheint das GoT-Finale aber so schlecht zu werden, das einige im Internet sogar ein legendär verkacktes Ende à la Lost befürchten. So schlecht, dass es inzwischen sogar eine Petition für ein Remake gibt, in der bereits 1 Mio. enttäuschte Unterschriften eingegangen sind. Das nenn' ich mal ein Diss an die Macher.
Und ich bin zwar leider auch so gar nicht begeistert, hätte die fast 100 Mio $, die das alles kosten würde, dann aber doch lieber gerne selbst. Dafür kann aber natürlich mal wieder nirgends unterschreiben. Toll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.