Der Erste Kick


Drogen und Fahrräder. Die Kombi kennt man sonst eigentlich haupsächlich aus Holland (und von der Tour de France). Und von mir aus könnte sich Deutschland ja nicht nur die Cannabis-Legalisierung von unseren Nachbarn abgucken, sondern auch den großartigen Ausbau der Fahrradwege, die dort teilweise genauso breit sind wie Straßen (oder die Kiffers). Für zweiteres könnt ihr hier ein bisschen was tun:

Aufbruch-Fahrrad ist eine NRW-weite Volksinitiative, die sich für eine Mobilitätswende, speziell für mehr, bessere und sicherere Fahrradinfrastruktur stark macht. Wir wollen den Anteil des Radverkehrs bis 2025 von derzeit 8% auf 25% landesweit erhöhen. Wenn wir bis Juni 2019 mindestens 66.000 Unterschriften sammeln, wird der Landtag sich mit unseren Forderungen befassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.