Aposchoolypse

Irgendwann, wenn wir die Erde für unseren selbstzerstörerischen Luxus-Lifestyle komplett ruiniert haben, können unsere Kinder mal ihren Enkelkindern erklären, wie man Gedichte in 4 Sprachen interpretiert oder mit dem Zirkel umgeht. Oder die Politik hört einfach mal auf mit aBeRdIeScHuLpFlIcHt-Mimimi und geht wirklich auf das ein, wogegen die Kids demonstrieren und was sie eigentlich sagen. Die Schule schwänzen ist schließlich kein Weltuntergang - die Klimakrise vielleicht schon. Den passenden Cartoon dazu liefert dann Ben Jennings. Gretas Antwort auf dieses "Argument" hat sie übrigens schon vor 3 Monaten gegeben:

"Some people say I should be in school instead. Some people say I should study so I can become a climate scientist to "solve" the climate crisis. But the climate crisis has already been solved. We already have the facts and solutions. We just have to wake up and change. Why should I be studying for the future when there soon will be no more. When no-one is doing anything to save the future. And what's the point of learning facts when the facts we already know are ignored by the same people"?!"
- Greta Thunberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.