Twittwoch #49

Der alljährliche Bestellwahn bringt sogar DHL in Anti-Weihnachtsstimmung, der Tisch wird mit Dönern statt Adventskerzen geschmückt und es wird gesoffen bis zur Besinnlichkeit. Der 49. Twittwoch knallt die Türchen zu, steckt sein fehlendes Geld in Aktien vom Weihnachtsmann™ und wünscht sich vom Christkind 467 frei rumlaufende Nazis weniger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.