Springe zum Inhalt

5 Filme, die ich mir letzten Monat reingezogen hab‘


Ich bin weiterhin fleißig dabei, die Watchliste meiner Letterbox abzuarbeiten und habe im Oktober so viel gekränkelt, dass ich neben der 2. Staffel Stranger Things auch noch jede Menge Filme gebinged habe. Natürlich wieder nur Indie-Movies, eh klar.
Angefangen mit dem ganz wunderbaren Comedy-Drama Brigsby Bear, der auf einem YouTube-Video basiert und über das Leben mit nur einer einzigen Serie handelt; Immigration Game, in dem Flüchtlinge nur in Deutschland einreisen dürfen, wenn sie in einer Fernsehshow überleben; Ingrid Goes West, der das ganze Instagram-Game auseinandernimmt und die Influencer-Krankheit abtötet; Colossal, der monströsen Fantasy-Story über den Ex und Mommy, der einzige Film, der nicht aus diesem Jahr stammt und ein großes Herz für Assi-Kids hat. Und alle nicht nur guckbar, sondern sehr empfehlenswert. Für euch gestestet.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.