Der Gremlins-Vinyl-OST verändert sich, wenn er auf Wasser oder Licht trifft

Wer die Gremlins mag, kennt wahrscheinlich ja auch die 3 Regeln, die man bei den den kleinen Monstern beachten muss: Niemals nach Mittnernacht füttern. Niemals nass werden lassen. Und niemals dem Sonnenlicht aussetzen. 
Beim neu releasten Vinyl-Soundtrack von Gizmo's Gang ist es ungefähr genau so. Okay. Füttern könnt ihr den OST wann ihr wollt. Aber wenn ihr das Artwork der Platte mit Wasser oder Licht in Berührung kommen lasst, erscheinen dort weitere versteckte Bilder, auf denen sich die süßen Mogwais in gruselige Gremlins verwandeln. 
Eine ziemlich gute Idee, wie ich finde (und eine tolle Umsetzung von Mondo & Phantom City Creative).
Vorher-Nachher-Bild der Plattenhülle:



via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.