Springe zum Inhalt

Eine absurde Liste mit abgelehnten und genehmigten Vornamen

Ich bin ja weit davon entfernt, Kinder zu haben (bzw. überhaupt zu wollen) - finde dieses Namenssuchensding aber doch immer irgendwie spannend. So ein Name kann ja auch ziemlich prägen, insbesondere natürlich die Spitznamen, die daraus gemacht werden können. 
Wie ich mein Kind nennen würde, weiß ich trotzdem nicht. Dank dieser Liste weiß ich aber nun zumindest, wie ich es nicht nennen werde:

Diese Namen wurden von Standesämtern in Deutschland und Österreich abgelehnt:
Agfa, Atomfried, Bierstübl, Blitz, Borussia, Celle, Cheraldine, Crazy Horse, Gastritis, Gihanna, Gin, Grammophon, Gucci, Holunder, Idjen (statt Etienne), Januar, Joghurt, Jürgenson, Junge, Kirsche, Laslo (für Mädchen), Lenin, Leuis, Liebknecht, McDonald, Menez, Millenium, Möhre, Nelkenheini, Ogino, Omo, Partizan, Pfefferminza, Pilula, Porsche, Puppe, Rasputin, Rosenherz, Rumpelstilzchen, Satan, Schmitz, Schnucki, Schröder, Seerose, Shogun, Sputnik, Steißbein, Störenfried, Theiler, Verleihnix, Waldmeister, Whisky, Woodstock ...

Diese Namen wurden genehmigt (warum auch immer):
Adriatik, Alemmania, Apple, Belana, Blaubeere, Bluebell, Blücherine, Bluna, Bo, Brain, Champagna, Chanel, Chelsy Novèle, Cinderella-Melodie, Cosmo, Courage, Dee-Jay, Despot, Dior, Emilia-Extra, Fanta, Frangi-Pany, Frea, Frodewin, Gneisenauette, Godpower, Harley, Hope, Ikea, Imperial-Purity, Junior, Kantorka, Katzbachine, Kix, Klee, Lafayette, Laperla, Laser, Legolas, Lelibeth, Leonardo da Vinci Franz, Lio, Loana, Logan Seraphin, London, Lovelle, Magic, Maier, Matt-Eagle, Milka, Miransah, Monel, Napoleon, Noredien, Nox, Nussi, Pepsi-Carola, Phoenix, Popo, Precious, Prestige, Pumuckl, Quidan, Rapunzel, Rionella, Saliana, Sammilia, Schaklyn, Schneewittchen, Schokominza, Segesta, Shakur, Sheriff, Siebenstern, Sioux, Smudo, Solarfried, Sonne, Sultan, Sunshine, Tarzan, Timpe, Topas, Triumf, Viktualia, Wasa, Waterloo, Windsbraut, Winnetou ...

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.