Springe zum Inhalt

The Ragged Jubilee – She’s Gone (& Bastien Salabanzi’s Lost Part)

.
Eigentlich will ich euch mit diesem Video ja wieder nur meinen Musikgeschmack aufdrängen. Tatsächlich ist der Song (She's Gone von The Ragged Jubilee) aber ein bisschen außerhalb von dem, was ich sonst so höre, aber ich mag ihn dennoch. Sehr sogar. Und nebenbei taucht er in einem Clip auf, der über 10 Jahre altes Filmmaterial von dem ersten Skater zeigt, den ich nicht aus der Tony Hawk-Spieleserie kannte (weil Fernsehen, damals). Bastien Salabanzi und sein Lost Part. Inklusive ab und zu auftauchender Fischaugenoptik und leicht coolem After-99's-Charme. 

PS: Der gleiche Song. Nicht derselbe.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.