Springe zum Inhalt

Boyhood (Trailer) | Film übers Erwachsenwerden mit Drehzeit von 12 Jahren

 Boyhood ist noch nicht mal draußen, hat aber schon jetzt einen Rekord aufgestellt. Über 12 Jahre hinweg wurde das Ding gedreht - und das Besondere: die Schauspieler wurde nie ausgetauscht.
Im Film geht es um den langwierigen und manchmal gar nicht so leichten (ihr kennt das) Prozess zwischen Kindheit und Erwachsensein. Der Trailer selbst dreht viral gerade total frei. Das einzigartige Konzept klingt aber auch gar nicht mal so unspannend. 

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.