Springe zum Inhalt

Twittwoch #20


Gefühlt ist alles wieder wie vor der Pandemie und das ist sehr erfreulich, gleichzeitig aber auch irgendwie enttäuschend. Deutschland bewahrt sich die inzwischen mehrere Jahre alte Ritual, beim ESC möglichst schlecht abzuschneiden und landet traditionell auf dem letzten Platz. Dafür ist nun endlich der erlösende Sommer, bringt ein wenig Licht ins ewige Dunkel und macht alles ein bisschen besser - sogar das Wetter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.