Springe zum Inhalt

Twittwoch #48


Wie jedes Jahr zu Weihnachten gibt es fast schon traditionell eine neue Virus-Mutation für alle. In einem Monat rutschen wir bereits ins Jahr 2022, was sich so anfühlt, als hätten wir zwei Jahre übersprungen. Und hinter dem ersten Türchen im Adventskalender steckt die Ungewissheit davor, ob die nächsten Monate entweder scheiße oder so richtig richtig scheiße werden. Twittwoch #48.

https://tw
itter.com/tafkas_/status/1464903913111318538

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.