Springe zum Inhalt

Twittwoch #23

Das erlösende Sommerwetter lässt uns Corona endlich mal ein bisschen vergessen und das ist gut und schlecht zugleich. So langsam muss man eventuell mal wieder andere Ausreden als eine tödliche Pandemie rauskramen, um sich nicht mit Menschen treffen zu müssen. Und vielleicht haben wir bald dieses geile Leben wieder, dass wir so sehr vermisst haben, um ein paar Monate später zu bemerken, dass es doch nicht ganz so geil ist, wie wir es uns die letzten Lockdownmonate immer wieder eingeredet haben. Twittwoch #23.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.