Keine Ahnung, ob Yung Hurn da zu viel Hustensaft geschluckt hat, der Fragensteller wirklich was vorher verkackt hat oder das einfach nur 'ne gute Show ist. So oder so hab' ich auf jeden Fall lange nichts mehr gesehen, das sich durch so coole Wörters wie cringy, awkward und weird so gut beschreiben lässt wie dieses "Gespräch".
Kommt auf einer Entertainmentskala sogar an Moneyboy- und Fler-Interviews ran. Und fühlt sich ein bisschen an wie ein Praktikum in der Psychiatrie. Well done, Yung Hurn.

via

1


Dalton Bissel hat sich einen kleinen Tornado aus Stahl aka ein Zephyr 3D-gedruckt, der sich mit ein bisschen Puste länger dreht als jeder Kreisel in Inception. Fuck Fidget Spinners, I want the trippy one.

1


Klingt erstmal nach dem Frontmann von Revolverheld, ist aber tatsächlich ein Hund. Ein Hund namens Walter, der vermutlich gerade den Dog-Blues singt. In A-Moll. Und dank des Internetz auch mit musikalischer Begleitung:


via


In Kalifornien hat ein Bär den Garten von Mark Hough geentert, es sich in seinem Whirlpool bequem gemacht und danach noch lässig seinen Margarita weggeschlürft. Später soll der pelzige Bad Boy dann gemütliche im Schatten eines Baumes gesnoozt haben. Like a Boss.

After first spotting the bear, Hough retreated inside, only to later find the furry intruder „bobbling away in the Jacuzzi enjoying himself.“Hough recorded video of the bear lolling in the unheated hot tub with the jets on. The creature played with the chlorinator and tossed the thermometer in the air, Hough said.„He was playing having a grand old time,“ he added.
The bear’s dip only lasted a few minutes before it emerged and lumbered around the yard. Then it „popped out of the bushes, walked right over to the margarita, knocked it over and lapped it,“ Hough said. …About an hour later, Hough was talking to a neighbor when some oak leaves fluttered to the ground. Hough looked up to see the bear slumbering in the tree. (NBC San Diego)


via


Falls ihr Lust auf italienisches Essen habt, aber zu deutsch seid, um auf eure Currywurst zu verzichten: Spaghetti Berlinese.

via

1


Trotz WM läuft ja auch das ganz normale Leben in Russland weiter. Hier seht ihr zum Beispiel eine russische Hupe im alltäglichen Stadtverkehr. In Form eines Trompete spielenden Beifahrer-Bären. Wie gesagt. Just normal things that happen in Russia.


via


Almans machen Heckmeck. Wenn's sein muss auch mit Gewalt. Und ich hoffe ja für jeden von euch, dass das nicht euer viel zu deutscher und anscheinend extrem verbitterter Opa ist, auf den vermutlich ein ebenso deutsches Gerichtsverfahren zukommt.


via


Gerade in einem Podcast 'nen "Geheimtipp" bekommen und eben tatsächlich aus Recherchegründen auf PornHub gewesen, um den wohl weirdesten Scheiß zu finden, den man auf einer Porno-Seite finden kann: Deutsche YouTuber.
So zum Beispiel ein Typ namens PregnantMaker, der dort seine unfassbar langweiligen Food-Blogs und noch nicht mal auf die Idee gekommen ist, das Wort Food-Porn einzubauen. Oder ein Tanzverbot, der auf Reaction-Videos von Pornos setzt. Und ich hab' ja schon viel auf PornHub gesehen, aber das ist mir dann doch ein bisschen too much.

2


Anscheinend haben die Berlin Kidz oder die 1UP-Crew ein neues Gang-Mitglied.

Markus, 20 hat - mit viel investierter Zeit - einmal Tinder komplett durchgespielt. Denn er ist nicht nur Meme- und Photoshop-Experte, sondern hat wahrscheinlich auch einen schlechteren Musikgeschmack als wir alle, ist unter seinen Klamotten anscheinend nackt und war sogar schon mal in der Zeitung.
Na wenn das mal nicht genug Gründe sind, um sofort alles andere stehen zu lassen und nach rechts zu swipen, weiß ich auch nicht. ¯\_(ツ)_/¯


...weiterlesen "Ein Tinder-Profil mit großem Wissenspektrum über Memes & unglaublichen Photoshopskills"


Eine "Tier"-Doku aus der Zukunft, in der ihr eine Herde von Boston Dynamics Robots in freier Wildbahn beobachten könnt, die auf dem baldigen Wasteland der Erde nach NahrungsStromquellen sucht. Planet Earth goes Black Mirror.

Nicolas King (a.k.a. “NIXOLAS“) teamed up with fellow artists Vojislav Milanovic, Ramtin Ahmadi, and Nawaz Ahmed to create an amusing animated Planet Earth parody.


via