Ich mag das Team von ZDF info. Die wissen offenbar wenigstens, was auf den Scheiterhaufen gehört.

via

Holy Bimmbel Die Bibel vong Internetsprache her cover

"Im Anfang war die Universe leer u schwarz wie 1 coke zero am bimsen, also buildete Gott 1 Earth u 1 Heaven. Aber die Earth war dark wie 1 Berghain u needete 1 Boss-Transformation... [...] ...Adolf u seine naise MILF Eva waren im Gangsta-Paradise krass gechillt am bimsen. Es gab juicy Fruitz u Treez u Burger King u zahlreiche weitere Gönnung soweimt das Eye reicht. Doch dann gabs übelst 1 Beef mi Gott u die Rudis haben es sich verschissen ...“

Die Bibel ist (leider) das bekannteste Buch der Welt und wurde bisher in etlichen Sprachen übersetzt. Nun kommt noch eine weitere dazu. Denn Shahak Shapira hat das Buch Gottes auf Vong-Sprache neugeschrieben. Mit Adolf und Eva in der Hauptrolle. Amen.

Kann man jetzt natürlich als alberne und etwas zu späte Aktion beschimpfen, die Begründung dafür mag ich aber. Ein albernes und nur noch nerviges Buch verdient eine alberne und nur noch nervige Sprache:

„Die Sprache Vong ist das, was die Bibel verdient“, sagt Shahak Shapira im Gespräch mit unserer Zeitung. „Es sind zwei sehr lächerliche Dinge. Die Bibel und diese Sprache.“ Religion sei bescheuert und diskriminierend. Sie habe auf der Welt insgesamt mehr Schlechtes als Gutes getan, so Shapira.“ (Quelle)

Die armen Kids aus Mainz. Erst müssen sie wieder zur Schule - und dann auch noch das. Manchmal bin ich ja echt froh, aus der Kirche ausgetreten zu sein.

Auf Twitter machen es einige Kanäle der Polizei ja gelegentlich ganz gut. Die Posts der Polizei auf Facebook hingegen könnte man manchmal schon fast als Akt der Polizeigewalt betiteln.
Während die Beamten aus Offenburg mehr Emojis benutzen als es rechtlich erlaubt sein sollte, bimst die Polizei in München noch schnell auf den abgefahrenen Zug vom letzten Jahr auf. 8tung, 8tung, hier vongt d1 Froind und H11er. Und er wäre so unglaublich gerne cool.

via & via


Dieser 1-Vong-I-Bims-Trend ist inzwischen ja wie so 'ne verschleppte Erkältung vom Internet. Er nervt immer wieder, ständig rotzt einer wieder was raus und so richtig weggehen will der Scheiß irgendwie nicht. Gut, dass es Logopäden und Sprachwissenschaftler gibt, die den Vong-Opfern und Autotunisten endlich dabei helfen, wieder normal sprechen zu lernen. Dem Bohemian Browser Ballett sei Dank.

via Vongrebellen

Ach du scheiße. Noch ein Einhorn. Und schon wieder dieses Kaudawelsch vong Sprache her. Es artet so langsam wirklich aus mit diesen "Internettrends". Inzwischen ist das doch echt älter als die Polizei erlaubt. Oh.

via