Vorhin total Hunger auf Fleisch gehabt. Habe mir dann im Supermarkt ein paar Katzenzungen und Fleischtomaten gekauft und anschließend beim Bäcker einen kalten Hund gegönnt.

Vegan porn. 


Natürlich. Hier gibt es sogar vegane Schweinereien. Ich serviere Ihnen ein paar Bukkakarotten. Bon Appetit. ¯\_(ツ)_/¯
(Originalquelle)
via

.

Und sie scheint diese Entscheidung offenbar nicht allzu sehr zu bereuen. Eher im Gegenteil. Tja. Alles hat ja bekanntlich ein Ende (nur die Wurst nicht und so). Wobei ich mich ja frage, ob der Körper dann noch gut damit klar kommt - so nach 22 Jahren. Wiedemauchsei - ich glaube, ich muss wohl auch mal wieder Steaks essen. Dringend.

via

The good news: this German restaurant has both vegetarian and vegan platters on the menu.
The bad news ... pic.twitter.com/wXdA1i1p4Z

— Paula Kirby (@PaulaSKirby) 24. Oktober 2015

Ketchup oder Mayo. Ich bin ja mehr so der Rot-Weiß-Typ. Ich bin demnach also Vegetarier UND Veganer. Nur halt mit Currywurst.

.

Falls euch die Terminator-Verfilmungen mit Arni (und die belanglosen ohne ihn) zu fleischlastig waren - hier ist die vegetarische Version, in der kein einziges Tier getötet wird. Dafür aber jede Menge Vegetarier. Und Möhrchen. Ein Musikvideo der Republic of Rock'n'Roll - mit CyberKiller. Hasta la vista, Veggie.


via